Neubauprojekt

Wir planen den Bau eines neuen Wohnheimes auf der Spitalmatte in Zweisimmen. Informieren Sie sich hier und helfen Sie mit, etwas Grossartiges entstehen zu lassen!

Grüne Wiese

Helfen Sie mit? Wir danken es Ihnen von Herzen.

Neubau Wohnheim

Unsere beiden Häuser in St. Stephan und an der Lenk sind in die Jahre gekommen. Sie sind sanierungs-bedürftig und nicht rollstuhlgängig. Aber noch wichtiger: Die heutigen Wohnmöglichkeiten entsprechen nicht den zukünftigen Anforderungen von Menschen mit Beeinträchtigung. Viel mehr sind flexible Wohnformen gefragt - von Einzelzimmern über Studios für begleitetes Wohnen bis hin zu Mietwohnungen für selbständiges Wohnen mit Assistenz. Um den Nachfragen gerecht zu werden, planen wir einen Neubau an zentraler Lage.


Spendenbarometer

Der Bau eines neuen Wohnheimes ist auf fünf Millionen Franken geschätzt. Davon benötigen wir zwei Millionen Franken Eigenkapital. Dieses Spendenziel haben wir im Dezember 2017 erreicht. Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei allen, die uns finanziell unterstützen.

 

Visionen von unseren Bewohnerinnen und Bewohner nehmen wir ernst und möchten sie gerne Realität werden lassen. Dazu gehören Anliegen wie: Gartenanlage mit Hochbeeten, Feuerstelle, Streichelzoo, Biotop, Bäume und Bänke, um nur einige zu nennen. Wir suchen deshalb weiterhin Geldgebende. 


Ihre Unterstützung

Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns herzlich!

Spenden können Sie hier.

 

Spendenkonto

Raiffeisenbank, 3770 Zweisimmen

für Verein Behindertenwerkstätte, 3775 Lenk

IBAN-Nr.: CH77 8085 6000 0003 1680 6




Verkauf Liegenschaft St. Stephan

Unser Wohnheim "Kuhnenhaus" in St. Stephan steht jetzt zum Verkauf. Alle Bewohnerinnen und Bewohner sollen in Zukunft im Neubau in Zweisimmen ein Zuhause finden.


Dankeschön


Beitrag zur Barrierefreiheit des Neubaus

60'000 Franken

www.cerebral.ch


Erlös der Aktion "Nez Rouge" im Dezember 2017

15'018 Franken

www.nezrougebeo.ch