Organisation & Leitbild

Die Institution "Bergquelle - Wohnen und Werken" ist als Verein organisiert. Wir betreiben eine Werkstatt und zwei Wohngruppen mit Tagesstätte. Zusätzlich begleiten und assistieren wir Menschen mit Beeinträchtigung beim selbständigen Wohnen. Dafür arbeiten 45 motivierte Mitarbeitende jeden Tag. Den Grundstein unserer Geschichte legten betroffene Eltern. 

Mitarbeitende

Gruppenbild der Mitarbeitenden des Wohnheims Kuhnenhaus

Vorstand

Beatrice Zeller, Präsidentin

Lotti Schär, Vizepräsidentin und Gemeindevertretung Saanen

Adrian Di Camillo, Finanzen

Franziska und Gabriela Amstutz, Angehörigenvertretung

Anna Bieri, Gemeindevertretung Boltigen

William Kohli, Gemeindevertretung Gsteig

Stephan Perreten, Gemeindevertretung Lauenen

Marianne Messerli, Gemeindevertretung Lenk

Monika Krieg-Pfander, Gemeindevertretung St. Stephan

Andreas Müller, Gemeindevertretung Zweisimmen

 

Leitbild

Menschen mit Beeinträchtigungen haben wie alle anderen ein Recht auf ein selbstbestimmtes
Leben. Lesen Sie mehr zu unserer Vision und unseren Grundwerten im Leitbild der Bergquelle.

Verein

Sie möchten unseren Verein unterstützen? Wir freuen uns auf neue Mitglieder. Bitte senden Sie uns das Beitrittsformular zu. Informationen zur letztjährigen Generalversammlung finden Sie im Protokoll.